Der roter Jaguar 420G gehörte einst Hans Lauda

Der rote Jaguar 420G, Baujahr 1964, vor dem Grand Ferdinand gehörte einst Hans Lauda. Er war Generaldirektor der Veitscher Magnesitwerke AG, deren Zentrale sich in diesem Gebäude befand. Nach Motorinstandsetzung und Teilrestaurierung in unserem Fachbetrieb kann der Jaguar tageweise von den Gästen des Grand Ferdinand gemietet werden.

2017-09-22T09:56:14+00:00 September 11th, 2017|Allgemein|